STELLENANGEBOT

Auszubildender zum Chemielaborant (m/w/d)

Für unser Team an unserem Standort in Landsberg OT Oppin  suchen wir zum 01.08.2020 einen Auszubildenden zum Chemielaborant (m/w/d).

Du bist ein richtiger Forscher-Geist, Chemie ist dein Lieblingsfach in der Schule und du fühlst dich zwischen Reagenzgläsern und automatisierten Analysegeräten so richtig wohl? Dann solltest du dich bei uns bewerben!

Wir sind ein Familienunternehmen, das europaweit zu den führenden Analytik-, Beratungs- und Servicedienstleistern rund um Qualität, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz zählt. Seit 1983 sind wir national und international mit unseren inzwischen 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Einsatz. Wir prüfen, analysieren, begutachten, planen Projekte und setzen sie um – damit die Welt jeden Tag ein Stückchen besser wird!
Möchtest du uns dabei helfen? Dann los!

Wie ist die Ausbildung organisiert?

Deine Ausbildung in unserem Labor dauert 3,5 Jahre (mit Möglichkeit der Verkürzung) und findet zusammen mit dem Berufsschulunterricht  in Blockform an der Berufsbildende Schulen des Landkreises Saalekreis in Leuna statt. Ein zusätzlicher Einsatzort währen deiner Ausbildung wird neben unserem Labor in Oppin der Ausbildungsverbund Olefinpartner gGmbH (AVO) in Schkopau (vor allem während des 1. Ausbildungsjahres) sein. Deine Arbeitszeit pro Woche beträgt 40 Stunden.

Deine Lerninhalte und Aufgaben während der Ausbildung:

  • Du bereitest chemische Untersuchungen und Bestimmungen vor und führst diese durch
  • Du analysierst Stoffe, trennst Stoffgemische und stellst chemische Substanzen her
  • Du führst mikrobiologische und umweltanalytische Arbeiten durch
  • Du wendest chromatographische und spektroskopische Verfahren an
  • Du dokumentierst deine Arbeit, wertest die Ergebnisse aus und beurteilst diese
  • Du lernst alles was noch zum Arbeiten im Labor dazugehört, wie z.B. Umweltschutz, Arbeitssicherheit, Qualitätsmanagement etc.
Du bringst mit:
  • Mindestens Fachoberschulreife
  • Gute Noten in Chemie und Mathematik
  • Interesse und Verständnis für technische, physikalische und chemische Vorgänge
  • Mobilität und Flexibilität (bestenfalls Auto oder Moped um problemlos an die 3 verschiedenen Arbeitsorte Leuna, Oppin, und Schkopau zu gelangen)
  • Genauigkeit, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Geduld und Konzentrationsfähigkeit
Das bieten wir dir:
  • Innerbetrieblichen Unterricht, damit du top ausgebildet bist
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzlich 1,5 Tage Urlaub für Rosenmontag, Weihnachten und Silvester
  • Für deine intensiven Lernphasen erhältst du für die gesamte Ausbildungszeit zusätzlich 2 Wochen Lernurlaub
  • Zeugnis- und Abschlussprämien für deinen Einsatz in der Berufsschule
  • Gemeinsame Schulungen und Aktivitäten mit den anderen Auszubildenden
  • Die Möglichkeit zur Verkürzung bei guten bis sehr guten Leistungen
  • Die Möglichkeit für Auslandsaufenthalte an unseren internationalen Standorten
  • Täglicher Essenszuschuss in unserer Kantine – lecker!
  • Kostenlos Wasser und Kaffee – so viel du willst!

Haben wir dein Interesse geweckt?