STELLENANGEBOT

Laborant (m/w/d) im Bereich Pharmazeutische Mikrobiologie

Für unser Team am unserem Standort in Münster suchen wir zum 01.02.2019 einen Laboranten (m/w/d) im Bereich Pharmazeutische Mikrobiologie

Willkommen bei WESSLING, dem Familienunternehmen, das europaweit zu den führenden Analytik-, Beratungs- und Servicedienstleistern rund um Qualität, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz zählt. Die Unternehmensgruppe genießt seit 1983 einen exzellenten Ruf bei national und international tätigen Kunden. 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung von Qualität und Sicherheit von Produkten und Prozessen, von Umwelt- und Gesundheitsschutz. Wir prüfen, analysieren, begutachten, beurteilen, planen Projekte und setzen sie um – für die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Prüfung von sterilen und nicht sterilen Arzneimitteln, Rohstoffen und Wirkstoffen auf Ihre mikrobiologische Qualität
  • Durchführung von mikrobiologischen Analysenmethoden anhand der Vorschriften des  Ph.Eur., USP, RuAB und weiteren internationalen Pharmacopoen oder nach Kundenvorschriften
  • Prüfung von sterilen Arzneimitteln auf Sterilität im Steriltestisolator und Endotoxingehalt, sowie von nicht sterilen Arzneimitteln auf Bioburden und spezifizierte Mikroorganismen und sowie mikrobiologische Wertbestimmungen
  • Durchführung von mikrobiologischen Eignungsprüfungen und Methodenvalidierungen
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse nach Vorgaben der GMP Richtlinien  im LIMS
  • Reinigung, Qualifizierung und Wartung von Arbeitsgeräten
  • Organisation der eigenen Aufgaben innerhalb des Teams, Anleitung von Praktikanten/innen, Aushilfen, Auszubildenden und Labormitarbeitern/innen
  • Mitwirkung bei der Einhaltung der Qualitätsmanagementvorgaben
Ihr Profil:
  • Abschluss als BTA, Milchwirtschaftslaborant/in, Biologielaborant/in o.ä. bzw. entsprechende Berufserfahrung  und GMP Kenntnisse vorteilhaft aber nicht zwingend erforderlich
  • Kenntnisse der mikrobiologischen Arbeitsweisen und Methoden des Europäischen Arzneibuches
  • Hygienisches Arbeiten, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Freude am Lernen und die Bereitschaft sein angeeignetes Wissen zu vermitteln und weiterzugeben
  • IT-Kenntnisse
  • Basiskenntnisse Englisch
Unsere Leistungen für Ihre Engagement:
  • Atmosphäre eines Familienunternehmens
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Leistungsfördernde Lern- und Kommunikationskultur
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Angemessene Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. Sonderurlaub für diverse (persönliche) Anlässe