STELLENANGEBOT

Projektleiter als Sachverständiger für Brandschutz (m/w/d) Brandschutzgutachter

Trotz der Corona-Pandemie suchen wir für unser Team an unserem Standort in München zum 01.09.2020 in Vollzeit einen Projektleiter als Sachverständiger für Brandschutz (m/w/d) Brandschutzgutachter.

Willkommen bei WESSLING, dem Familienunternehmen, das europaweit zu den führenden Analytik-, Beratungs- und Servicedienstleistern rund um Qualität, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz zählt. Die Unternehmensgruppe genießt seit 1983 einen exzellenten Ruf bei national und international tätigen Kunden. 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung von Qualität und Sicherheit von Produkten und Prozessen, von Umwelt- und Gesundheitsschutz. Wir prüfen, analysieren, begutachten, beurteilen, planen Projekte und setzen sie um – für die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Als Brandschutzgutachter (m/w/d) erstellen Sie Brandschutzkonzepte und -nachweise (Bestand und Neubau) für u. a. Büro- und Verwaltungsgebäude, Mittel- und Großgaragen sowie Sonderbauten (Industriebau, Versammlungsstätten, Verkaufsstätten etc.)
  • Sie übernehmen die Begehung von Bestandsgebäuden und die Überprüfung auf Einhaltung der brandschutztechnischen Anforderungen
  • Als Experte sind Sie für die Brandschutzberatung bei besonderen Fragestellungen zuständig und überblicken die Erstellung von Flucht- und Rettungswegeplänen sowie Feuerwehrplänen
  • Des Weiteren sind Sie für die Durchführung von Feuerbeschauen zuständig
  • Sie verantworten die Fachbauleitung Brandschutz sowie die Leitung von Kundenprojekten
  • Die Betreuung und Beratung von Kunden sowie die Akquise von Projekten, insbesondere bei Bestandskunden, runden Ihr Tätigkeitsprofil ab
Ihr Profil:
  • Sie besitzen einen Abschluss eines natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiums bzw. haben entsprechende Berufserfahrung oder Weiterqualifikation
  • Sie sind erfahren in der Projektkommunikation mit Kunden und Mitarbeitern
  • Im Idealfall haben Sie umfangreiche Kenntnisse in der Bauvorlageberechtigung gemäß Art. 61 Abs. 2 BayBO oder die Qualifikation zur Erstellung von Brandschutznachweisen gemäß Art 62b Abs. 1 Satz 2 oder 3 BayBO
  • Für Sie spricht eine ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Eigenverantwortung für die Umsetzung der Projekte
  • Wünschenswert ist die Qualifikation als Brandschutzbeauftragter  
  • Der Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab
Unsere Leistungen für Ihr Engagement:
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub + jeweils 0,5 Tage frei für Heiligabend, Silvester und Rosenmontag + Sonderurlaub für besondere Anlässe
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und Prämien für besondere Anlässe
  • Weiterbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Günstiges Leasing von Rädern oder IT-Ausstattung für den privaten Gebrauch
  • Vergünstigtes Firmenfitnessangebot über Hansefit und Qualitrain
  • Diverse attraktive Mitarbeiter-Rabattportale