STELLENANGEBOT

Technischer Spezialist (m/w/d) in der Messung (HPLC-MS/MS, GC-MS/MS)

Für unser Team an unserem Standort in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 1 Jahr mit der Option auf Übernahme, einen Technischen Spezialist (m/w/d) in der Messung (HPLC-MS/MS, GC-MS/MS).

Willkommen bei WESSLING, dem Familienunternehmen, das europaweit zu den führenden Analytik-, Beratungs- und Servicedienstleistern rund um Qualität, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz zählt. Die Unternehmensgruppe genießt seit 1983 einen exzellenten Ruf bei national und international tätigen Kunden. 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung von Qualität und Sicherheit von Produkten und Prozessen, von Umwelt- und Gesundheitsschutz. Wir prüfen, analysieren, begutachten, beurteilen, planen Projekte und setzen sie um – für die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von analytischen Analyseverfahren anhand von Standardarbeitsanweisungen an verschiedenen Probenmaterialien
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse inklusive der Ergebnisse in das Laborinformationssystem
  • Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Messverfahren, sowie Pflege und Optimierung etablierter Verfahren inklusive deren Dokumentation in Zusammenarbeit mit externen oder internen Fachkräften
  • Reinigung, Pflege und Instandhaltung der Arbeitsgeräte
  • Durchführung der Qualitätsmanagement-Maßnahmen nach den betrieblichen Vorgaben unter Berücksichtigung der Standardarbeitsanweisungen
  • Kalibrierung, Validierung und Überprüfung der Analysenmethoden gemäß den betrieblichen Vorgaben
Ihr Profil:
  • Abschluss als Techniker, Laborant, CTA, BTA (m/w/d)  o.ä. mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung oder Weiterqualifikation
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Engagiert, flexibel, hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Freude am Lernen
  • Gute IT-Kenntnisse und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Unsere Leistungen für Ihr Engagement:
  • Atmosphäre eines Familienunternehmens
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Leistungsfördernde Lern- und Kommunikationskultur
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. Sonderurlaub für diverse (persönliche) Anlässe
  • Es erwartet Sie eine innovative Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen sowie ein dynamisches und aufgeschlossenes Team
  • Neben der Übernahme von Verantwortung bieten wir Ihnen attraktive Zusatzleistungen sowie Weiterbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung